Von facebook

Diese Einträge werden automatisch von unserer facebook-Seite www.facebook.com/expeerienced übernommen. Um die Termine für das Aktiventreffen zu finden könnt ihr die Suchfunktion im Browser nutzen und nach „Aktiven“ oder „Vorstand“ suchen.
Eine Übersicht über alle Veranstaltungen, z. B. auch die Aktiventreffen, gibt es auf www.facebook.com/expeerienced/events.,
Eine Anmeldung bei facebook ist dazu nicht notwendig.

1 week ago

Expeerienced
Vor über einem Jahr hatte der Film seine Premiere bei der Veranstaltung DER LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit, in diesem Sommer lief die Kinopremiere im Rahmen der Filmreihe Filmreihe "Irrsinnig Menschlich" und jetzt kann man den Film über Suizidalität und Suizidprävention jederzeit und überall sehen.vimeo.com/ondemand/nmnmlebenwollen?fbclid=IwAR0t-1BVaKzlDMFDu8Q6Oei14I0x9Nn04wXvB7fb9IPVp-xAcZetq... ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 weeks ago

Expeerienced
Cathy Hummels und weitere Influencer:innen posten auf Insta fleißig zu ihren Erfahrungen mit psychischen Krisen. Das wäre eine tolle Sache, wenn es nicht so oberflächlich wäre und nicht mit Werbung gespickt.Die Deutsche DepressionsLiga e.V. hat dazu eine Pressemitteilung verfasst:depressionsliga.de/presse-und-neuigkeiten/depression-ist-kein-marketinginstrument/?fbclid=IwAR3X6... ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 weeks ago

Expeerienced
Ein Mitglied unseres Vereins ist seit Jahren Patientenvertreter im G-BA. In der heutigen Sitzung des UA PPV (Unterausschuss Psychotherapie und psychiatrische Versorgung) ging es u.a. um die ambulante Komplexbehandlung und die zukünftige Qualitätssicherung in der Psychotherapie. Die PIBB in Berlin ist übrigens das erste Netzwerk, das die Komplexbehandlung für schwer psychisch Kranke anbietet. Hoffentlich gibt es in der Zukunft in den Netzwerken neben Psychiatern, Psychotherapeutinnen, Soziotherapeuten auch Genesungsbegleiterinnen. Das wäre doch ein Ziel für die nächsten Jahre. ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 weeks ago

Expeerienced
Nach der Kinoveranstaltung in Köln sprach unser Vorstandsmitglied mit der Filmemacherin über das schon länger geplante Projekt zum Thema 'Psychische Beeinträchtigung und Arbeit'. Ein weiteres Treffen findet am 24. November im CityCube statt, wenn der neue Film von Andrea Rothenburg beim DGPPN Kongress gezeigt wird. ... See MoreSee Less
View on Facebook

4 weeks ago

Expeerienced
Ein Vorstandsmitglied unseres Vereins war Impulsgeber für den Film, der gestern vom Suizidpräventionsnetzwerk in Köln mit freundlicher Unterstützung der Eckhard Busch Stiftung gezeigt wurde.Gestern Abend haben wir den Film von Andrea Rothenburg „Nicht mehr nicht mehr leben wollen“ gezeigt und sie war selbst dabei ... ebenso wie Jutta Berger und Martin Schultz! Eine ganz großartige Veranstaltung, gut besucht ... DANKE an alle von ganzem Herzen im Namen des Suizid Präventionnetzwerks Überlebenswert, Köln! 🙏🏼 ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 month ago

Expeerienced
L.IGA – Lichtenberger Initiative für Gesundheit und Arbeit ist ein Projekt im Rahmen der Modellvorhaben rehapro zur Stärkung der Rehabilitation und für innovative Wege zur Teilhabe am Arbeitsleben, gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, durchgeführt vom Jobcenter Lichtenberg in Zusammenarbeit mit WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH und ALBATROS gGmbH/ PEGASUS GmbH.Einen guten Artikel dazu findet ihr hier:expeerienced.de/wp-content/uploads/2022/10/fa-03_2022_LIGA.pdfUnerkannte und unbehandelte psychische Erkrankungen sind ein wesentliches Hemmnis der beruflichen und gesellschaftlichen Integration.Betroffene stehen dabei vor kaum überwindbaren Hindernissen: Es gibt hohe Zugangshürden zu therapeutischen Behandlungen, die Regelinstrumente der SGB greifen nicht flexibel genug und eine spezifische Betreuungsarbeit findet selten statt. Die Lichtenberger Initiative für Gesundheit und Arbeit setzt an diesen Hürden an und stellt ihnen zwei Prämissen entgegen: Zum einen sind Arbeit und Beschäftigung eine wichtige Ressource für die seelische Gesundheit. Zum anderen ist das Jobcenter oft eine der letzten institutionellen Anlaufstellen, zu denen Betroffene regelmäßigen Kontakt haben. ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Expeerienced
Heute im TV 📺 und in der Mediathek ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Expeerienced
Die Auftaktveranstaltung war interessant. Unser Vorstandsmitglied Martin Schultz stellte eine Frage zur EX IN Genesungsbegleitung (ab 1:46) und die amtierende Vorsitzende des Gesundheitsausschusses des Bundestages MdB Dr. Kirsten Kappert-Gonther hat eine motivierende Antwort gegeben. Wir sollten die Idee von Peers in Praxen noch mal aufnehmen. www.youtube.com/watch?v=qgcvs4_Mtiw ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Expeerienced
Morgen starte die diesjährige Woche der seelischen Gesundheit - Alle Infos zu den Veranstaltungen www.seelischegesundheit.net/ ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 months ago

Expeerienced
Auch das herkömmliche medizinische System erkennt immer mehr, dass Peers eine Bereicherung sind:Genesungsbegleiterinnen und Genesungsbegleiter sollen für Qualitätsschub in der Psychiatrie und Psychosomatik sorgen. Die Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) ist erfolgreich mit einer Änderung der Richtlinie über die Ausstattung der stationären Einrichtungen der Psychiatrie und Psychosomatik mit dem für die Behandlung erforderlichen therapeutischen Personal (PPP-RL) ... See MoreSee Less
View on Facebook