[S2] Genesungsbegleiterin sucht 20 Stunden

 

Genesungsbegleiterin mit abgeschlossener EX-IN-Ausbildung und Ergotherapieausbildung sucht:

 

  • eine Anstellung als Genesungsbegleiterin und/oder Ergotherapeutin mit Psychiatrieerfahrung für ca. 20h pro Woche
  • oder freiberufliche Tätigkeiten

 

  • Arbeitseinsatzorte gern in einer Kontakt- und Beratungsstelle, einer Beschäftigungstagesstätte oder in einer Klinik
  • Sehr wichtig finde ich Teamsupervision und sich kontinuierlich fortzubilden.
  • Freiberuflich kann ich mir sehr gut Einzelbegleitung vorstellen oder Angebote bzw. Projekte für psychosoziale Träger für Einzelne und für Gruppen durchzuführen.

 

Ich biete:

  • Einfühlsame Begleitung von anderen betroffenen Menschen, ihren eigenen Weg zu finden.
  • Einzelbegleitung
  • Gruppenmoderation mit unterschiedlichen Schwerpunkten (z.B. Recoverygruppe)
  • Schreibprojekte mit Techniken aus dem kreativen Schreiben. Ich mache derzeit ein Fernstudium im kreativen Schreiben. Schreiben kann in schwierigen Lebenslagen befreiend, tröstlich und heilsam sein.
  • Erfahrung im Open Dialogue, ich bin momentan noch in der Ausbildung
  • Peerberatung
  • Berufserfahrung als Ergotherapeutin, dementsprechend kann ich auch ergotherapeutische Ansätze einfließen lassen.

 

Meine Berufserfahrung und Qualifikation:

  • Ich bin ausgebildete Ergotherapeutin und habe die die Ex-In-Ausbildung 2016 abgeschlossen.
  • Berufserfahrung als Genesungsbegleiterin im Klinikum Neukölln in einem flexiblen Team. Ich habe dort Menschen begleitet, die in Krisen geraten sind. Zu meinen Aufgaben gehörten Einzelgespräche in der Klinik oder bei den Patienten Zuhause, oft auch im Kollegentandem; die Moderation einer wöchentlichen Recoverygruppe im Kollegentandem; Aufbau und Durchführung einer Genesungsbegleitersprechstunde; Austausch im interdisziplinären Team; Anwendung vom Open Dialogue
  • Ehrenamtliche Arbeit mit Senioren
  • Arbeit als Ergotherapeutin mit Senioren im Heim, in der geriatrischen Akutrehabilitation und in einer Praxis für Ergotherapie mit Kindern und Erwachsenen

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail bei Maike Flügel: maike_fluegel@web.de